DSC 0314 1

2017 hebt sich mit der Kolpingsfamilie erneut der Theatervorhang in Dietmannsried.

In dem köstlich humorvollen Stück „Pension Hollywood“ geraten ein Indianer (Stephan Sörgel), eine Dessous-Verkäuferin (Regina Ebnet) und 3 vollkommen harmlos wirkende Schwestern (Elke Frick, Andrea Werner, Renate Feistner) in ihrer Pension mitten hinein in die Flucht zweier Bankräuber (Matthias Sorg, Annalena Endres). Eine total verrückte Verwechslungskomödie mit Pensionswirt (Eric Schneider) und dem vollkommen vergeistigten Ornithologen (Hans Endres), der wohl ein Auge auf eine der drei Schwestern geworfen hat.

Wie diese Geschichte ausgeht und ob Schnipsi lieber Leberwurst oder Nutella mag, erfahren Sie bei unseren Aufführungen.

Samstag, 22. und 29. April. 2017 Beginn: 20 Uhr

Sonntag, 23. und 30. April 2017 Beginn: 18 Uhr

Freitag, 05. und Samstag, 06. Mai 2017 Beginn: 20 Uhr

Einlass: Jeweils 1 Stunde vor Beginn.

Ort: Festhalle Dietmannsried

Eintritt: 8,--€

Kartenvorverkauf ab Montag, 27. März 2017

bei der Raiffeisenbank in Dietmannsried (08374-582416)

oder unter 0160-8570548

oder auf der Homepage

Vom Eintrittspreis geht je 1,--€ an einen wohltätigen Zweck in Dietmannsied. Wir würden uns sehr freuen, Sie hierzu in der Festhalle in Dietmannsried begrüßen zu dürfen.

IMG 20170201 WA0002